Keine Produkte gefunden...

Charoite

Charoite ist hellbraun, lila oder violett in der Farbe und hat ein Glas zu Perlglanz und einem weißen Streifen Farbe (das ist die Farbe des Mineralpulver, das als Porzellan bleibt sie verkratzt ist. Dies ist für Zwecke der Identifizierung geschieht). Bei charoite Identifikation mit Werkzeugen völlig überflüssig, weil die Muster und Farben in charoite so einzigartig sind, dass dieser Stein sofort erkennbar ist. Obwohl charoite täuschend Edelstein ähnelt, ist es ein Mineral mit einer komplexen chemischen Formel. Die Hauptkomponenten des charoite sind Phosphor, Calcium und Natrium. Die Geschichte geht, dass charoite nur im Jahre 1940 entdeckt wurde, aber es war im Jahr 1978, dass eine klare Beschreibung und deshalb Bedeutung gewonnen. Charoite damit ist eine der jüngsten gem-Entdeckungen. Darüber hinaus ist es auch eine geologische Anomalie, da sie nur an einer Stelle in der Welt ist! Durch Murun Massiv in Russland führt den Fluss Chara und voila; die Erklärung des Namens und auch so das Dokument! Manchmal ist es auch Tsaroiet, ein Verweis auf die russischen Zaren genannt.

Der Betrieb des Charoite

Charoite hilft Widerstand und Hindernisse zu überwinden und hilft auch mit Änderungen zu gehen. Der Stein fördert Kraft, Entschlossenheit, Spontaneität und bedingungslose Liebe und reduziert Stress und Sorgen. Es trägt dazu bei, die negativen Einflüsse von anderen weg zu brechen. Es reduziert Gefühle von Heimweh, Angst vor hinter allein und Unsicherheit gelassen zu werden. Physikalisch arbeitet der Stein Krampf Heben und beruhigend. Charoite hat eine positive Wirkung auf den Blutdruck und Herz, Leber, Bauchspeicheldrüse, Autismus und Schlafstörungen. Der Stein regt den Stoffwechsel an.

Die Härte des charoite 5-6, wobei die Dichte von 2,5.

Charoite gehört zur Konstellation Jungfrau, Skorpion und Schütze.