open-popup-link

Ilona's Webgems

Perlen die glänzen!

Vor 17 Uhr bestellt (Wochentags), noch am selben Tag verschickt.

Filter producten

Farbe

Modell

Material

Categorieën

  • Vor 17 Uhr bestellt, am
    gleichen Tag verschickt (Wochentags)
  • 100% Nicht zufrieden -
    Geld zurück Garantie!
  • Jeden Tag
    neue Artikel
  • Immer die besten Deals
    und Preise
  • Sichere online Zahlungen
    ϋber Ihre eigene Bank

Diamond - Perlen, die glänzen!

1 - 6 van 6

1 - 6 van 6

Diamantperlen

Wir denken , dass Diamant - Perlen sind beide ein seltenes und kostbares Gut. Letzteres könnte sicherlich der Fall sein, die erste nicht: Diamanten sind in der ganzen Welt in großen Mengen gewonnen! Der hohe Preis ist nicht aufgrund der Seltenheit, sondern das Kartell ist in Kontrolle ....

Bildung und Polieren von Diamantperlen

Diamant ist unter hohem Druck in einer Tiefe zwischen 140 und 190 Kilometer in die Erdhülle durch Kompression von Kohlenstoff gebildet. Sie werden durch einen schnellen Transport durch explosive Vulkan an die Oberfläche gebracht.

Der Cullinan ist der größte Rohdiamant, die bisher auf der Erde gefunden: (! Das ist 612,2 Gramm) 3106 Karat. Der Cullinan wurde gespalten und poliert und das größte Stück, dem Cullinan 1 (530,20 Karat) war nach etwa einem Jahrhundert Schleifen, dem größten geschliffenen Diamanten. Der größte geschliffene Diamant ist seit 1988, dem Golden Jubilee (545,67 Karat) und wird seit 1997 von der thailändischen König Bhumibol im Besitz erhielt von ihm anlässlich seines 50. Krönungsjubiläum.

Bereits 2500 v. Chr. würde die chinesische Diamant verwenden Edelsteine zu polieren. Indien wurden Diamanten Zeit als Schmuck getragen um bereits und auch die Bibel erwähnt Diamond. In Europa Diamanten im 6. bis 5. Jahrhundert vor Christus. bekannt.

Moderne Diamant mit einem Gusseisen Schleifscheibe, Diamantpulver und Olivenöl wurde im Jahre 1456 von Louis van Berken erfunden, dass Florentine (eine besonders große gelbe Diamanten, von der Erde seit 1918 verschwunden) für Karl der Kühne Spur. Da viele wohlhabende Bürger von Antwerpen nach Amsterdam nach der Inquisition fliehen, markiert es den Beginn der Diamantindustrie. Im 17. Jahrhundert sie die Französisch Entdecker Jean-Baptiste Tavernier große Diamanten aus Indien und der Diamantenabbau darin beschrieben. Bis ins 18. Jahrhundert, Diamanten allein in Indien abgebaut wurden, wurden nur im Jahr 1714 in Brasilien entdeckt und später in Südafrika Diamanten.

Es gibt viele Legenden mit Diamanten assoziiert sind; so sind oft magisch oder schützende Kräfte zugeschrieben. Diamanten waren das Symbol für Reichtum und sind ein Teil von fast allen Kronjuwelen, Schätze und Museumssammlungen. Der Diamant ist einer der "neun Edelsteine" in Thai "Orden der neun Gems. (Diamant, Smaragd, Rubin, Topas, Granat, Saphir, Perlen, Zirkon und Catseye grün).

Die bekannteste und auch die meisten schillernden Diamanten geschnitten, buchstäblich und bildlich, ist "brillant". Wir haben auch ausgezeichnete 'Table', 'Rose' und 'oudslijpsel.

Der Betrieb von Diamond Perlen

Diamant ist sehr rein, konzentrierte Lichtenergie und sehr kraftvoll und intensiv. Es stärkt die Verbindung mit dem göttlichen und höheren Energien und fördert dadurch spirituelle Einsicht und Hellsichtigkeit. Der Stein kann auch wichtige Erkenntnisse und erreichen tiefen Schichten von sich selbst und Ihr Bewusstsein innerlichen geben. Diamant kann sehr gut mit anderen Edelsteinen kombiniert werden, da die Auswirkungen von anderen Steinen verbessert.

Die Härte von Diamant beträgt 10, die Dichte ist 3,5

Diamant-Perlen im Zusammenhang mit der Konstellation Widder und Leo