Zirkonperlen Facettenrundel rund 3x2,5 mm
  • A kwaliteit
  • 100% natuurlijk
  • Met de hand geslepen
€34,60Inkl. MwSt. €28,60exkl. MwSt.
rough kralen 3
  • 100% natuurlijk
  • Kralen variëren in maat
  • Streng ca. 37cm
€22,95Inkl. MwSt. €18,97exkl. MwSt.
Zirkonperlen 'grob' um 11mm
  • 100% natuurlijk
  • Streng ca. 40cm
  • Klik voor 2e foto
€22,95Inkl. MwSt. €18,97exkl. MwSt.
Zirkonia-Perlen \"Saphir\" -Facette um ca. 2,2 mm
  • Streng ca. 37cm
  • Klik voor staffelkorting
€7,30Inkl. MwSt. €6,03exkl. MwSt.
Zirkonia-Perlen \"Smaragd\" -Facette um ca. 2,2 mm
  • Streng ca. 37cm
  • Klik voor staffelkorting
€7,30Inkl. MwSt. €6,03exkl. MwSt.

Zirkon Perlen

Es ist eigentlich schwer zu verstehen, dass Zirkonperlen nicht beliebter sind: Die Härte steht der von Granat oder Turmalin in nichts nach und hat viele Qualitäten: einen Diamantglanz, einen doppelten Brechungsindex (so viel Brillanz), schöne Farben und ein sehr Zirkon ist ein schimmernder, transparenter Stein, der in verschiedenen Farben erhältlich ist: Gelb, Braun, Orange, Violett, Grün, Blau und Rot. Die meisten Steine sind grau bis rotbraun, aber der begehrteste ist der goldbraune Stein. Farbloser Zirkon ist ziemlich selten und kann, wenn er als Edelstein geschliffen wird, leicht mit Diamant verwechselt werden.

Es gibt einige Verwechslungen zwischen Zirkon und Cubic Zirkonia (CZ); Es wird oft angenommen, dass Zirkon kein natürliches Material ist oder dass Zirkon und Zirkonia gleich sind, aber Cubic Zirkonia ist synthetisch!

Der Name Zirkon kommt vom persischen zargūn, was golden bedeutet. Es endete unter anderem in Niederländisch über Arabisch und Französisch. Auf das gleiche persische Wort geht das Wort 'Slang' zurück, mit dem helle Zirkone bezeichnet werden. Gelber Zirkon wird übrigens Hyazinthe genannt.

Zirkon wurde erstmals 1783 von Abraham Gottlob Werner wissenschaftlich beschrieben.

Die ältesten bisher auf der Erde gefundenen Mineralien sind Zirkone aus dem Narryer Gneis Terrane, Yilgarn Kraton in Westaustralien mit einem Alter (Kristallisationszeit) von 4,404 Ga (Giga Annum, eine lateinische Abkürzung für das Alter in Milliarden von Jahren).

Zirkon gehört zum thailändischen „Orden der Neun Edelsteine“.

 

So funktioniert Zirkon

Was wird über die Funktionsweise dieser Art von Stein gesagt.

Zirkon wirkt aktivierend, reinigend und schützend. Die kraftvolle Energie dieses Steins hilft, Energiekanäle zu klären und die Chakren zu aktivieren. Weil es dein Energiefeld stark macht, schützt Zirkon vor allen Formen negativer Energie, Anhaftungen, Menschen, die dir Energie nehmen, spirituellen Angriffen und Abhängigkeit. Der Stein erdet und verankert Sie in der Gegenwart. Es hilft Ihnen, Ideen, Vorsätze und Träume wahr werden zu lassen. Es gibt Ihnen die Motivation, die Entschlossenheit und den Fokus, es in die Tat umzusetzen. Körperlich wirkt Zirkon entschlackend und entgiftend und kann den Entzug von Suchterkrankungen unterstützen.

Die Härte von Zirkon beträgt 6,5-7,5, die Dichte beträgt 4,6, 4,7

Zirkon gehört zum Sternzeichen Jungfrau.